Kategorie sonstige Berufe
Frühster Einstellungstermin Nicht angegeben
Einkommen Keine Angabe / VB
Karrierelevel Nicht angegeben
Anstellungsart Nicht angegeben

Beschreibung



Oberarzt für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie (m/w/d)

Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Mit über 1.800 Betten an drei Standorten – Heidberg, Ochsenzoll und Psychiatrie Wandsbek – sind wir die größte Klinik in der Metropolregion Hamburg. Täglich geben rund 3.000 Mitarbeiter ihr Bestes, um die Menschen, die sich ihnen in Sorge um ihre Gesundheit anvertrauen, optimal zu versorgen.

Wir suchen zum 01.10.2021 einen
Oberarzt (w/m/d) für die Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie

IHR AUFGABENGEBIETOberärztliche Tätigkeit in der Klinik für Gefäßchirurgie und endovaskuläre Chirurgie, aktive, engagierte Mitarbeit im weiteren Ausbau der Klinik sowie in der strukturellen Weiterentwicklung des Gefäßzentrums Hamburg Nord. Abhaltung der gefäßmedizinischen Sprechstunde, regelmäßige Teilnahme am gefäßchirurgischen Rufdienst.

IHR PROFIL
• Sie sind Facharzt (w/m/d) für Gefäßchirurgie mit umfassenden Kenntnissen im gesamten operativen, interventionellen und konservativen Spektrum der modernen Gefäßmedizin
• Zusatzbezeichnung Endovaskulärer Chirurg oder Endovaskulärer Spezialist wünschenswert
• Kenntnisse in wirtschaftlicher Betriebsführung und EDV; Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
• Kollegiale, wertschätzende Kooperation mit den relevanten Fachabteilungen und externen Partnern

WIR BIETEN
Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit der Möglichkeit den Auf- und Ausbau des Gefäßschwerpunkts aktiv mitzugestalten. Ein vielseitiges interdisziplinäres Behandlungsspektrum inklusive der komplexen offenen Aorten- und peripheren Bypass Chirurgie sowie der modernen endovaskulären Verfahren (TEVAR, Chimneys, fenestrierter und gebranchter Endoprothesen). Hohe Qualitätsstandards. Möglichkeiten zur internen und externen Fortbildung, u. a. am unternehmenseigenen Bildungszentrum. Leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA, Entgeltgruppe III Betriebliche Gesundheitsvorsorge und betriebliche Altersversorgung. Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände in Ochsenzoll sowie HVV-Profi-Ticket und nah.sh-Firmenabo. Die Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet

KONTAKT
Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Herr PD Dr. Youssef
Chefarzt Gefäßchirurgie
Tel.: (0 40) 18 18 – 87 34 18 (Sekretariat)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer G-Chir-204!

Asklepios Klinik Nord
Personalabteilung




Erstellt am: 11.06.2021 | Gültig bis: 25.06.2021
Weitere Infos und Bewerbung über Careerbuilder

Partneranzeige

Diese Anzeige wird von Careerbuilder bereitgestellt. Einige Informationen zu dem Arbeitgeber sowie der Stellenbeschreibungen können u. U. nur direkt über den Partner aufgerufen werden.

Asklepios Klinik Nord

Externes Profil ohne Bewertung
Mitarbeiter Keine Angabe
Geschäftssitz Keine Angabe
Branche
Umsatz Keine Angabe
Website Keine Angabe
Telefon Keine Angabe
E-Mail
Logo